Rutschsicher profitieren

Die Vorteile auf einen Blick:

- Kostenreduzierung bei Sicherungsmaterial da z.B. weniger Spanngurten gebraucht werden.
- Vereinfachte Ladungssicherung da weniger Spanngurten angebracht werden müssen.
- Rechtssicherheit durch Produktepass und Farbzeichnung

Auf diese Produkte erhalten Sie vom 11.- 19. Juni 2015   20% Rabatt! Greifen Sie zu und testen Sie.

Aktionsprodukte

Produkte die Sie auch interessieren

Wissenswertes zur Ladungssicherung

Ladungssicherung ist nicht nur ein Thema was die LKW- Fahrer interessiert. Fast jeder Transport, ob mit LKW oder PW birgt Gefahren wenn das Ladegut nicht entsprechend gesichert ist. Gerade bei kleinem, unscheinbarem Ladegut sind die Folgen bei schlechter Ladungssicherung verheerend.

Dies ist auch der Polizei bekannt. Sie verhängt empfindliche Bussen bei nicht fachgerechter Ladungssicherung.

Unsere Regupol® Antirutschmatte mit Produktepass ist ein wirkungsvolles Instrument um die Ladung mit kleinem Aufwand Fachgerecht zu sichern. Die Regupol® Antirutschmatte erreicht einen nachgewiesenen Gleitreibbeiwert von 0.6. Wird sie als Unterlage genutzt, verringert sich das Ladegewicht das gesichert werden muss auf 1/3. Mit dem Produktepass können die Eigenschaften der Matte belegt und mit der geschützten Farbkennzeichnung die Matten identifiziert werden. Eine Unterstützung um bei Kontrollen Zeit zu sparen.

Gründe für eine Ladungssicherung

1. Sicherheit für alle
Nicht oder mangelhaft gesicherte Ladungen stellen ganz unabhängig vom Gewicht ein Sicherheitsrisiko dar.

2. Gesetzliche Vorgaben
„Fahrzeuge dürfen nicht überladen werden. Die Ladung ist so anzubringen, dass sie niemanden gefährdet oder belästigt und nicht herunterfallen kann“.

„Der Fahrzeugführer hat dafür zu sorgen, dass er weder durch die Ladung noch auf andere Weise behindert wird“.

3. Ihre Verantwortung
Die Verkehrsregelverordnung besagt klar: „Der Fahrzeugführer hat sich zu vergewissern, dass Fahrzeug und Ladung in vorschriftsgemässem Zustand sind.“

Daran ändert sich auch nichts, wenn die Ladung durch Dritte vorbereitet und gesichert wird!

GummischwarzweissImage1

GummischwarzweissImage2

GummischwarzweissImage3

Antirutschmatten zur Ladungssicherung

Die Antirutschmatte (RHM) garantiert einen hohen Gleitreibwert. Eine gut aufliegende Last muss dementsprechend mit deutlich weniger Zurrgurten gesichert werden.

Gängigste Typen von Antirutschmatten:
Ein grosser Vorteil dieses RHM ist der Hohlraumanteil, der Verunreinigungen, Feuchtigkeit, etc. auf der Ladefläche aufnehmen kann. Im Gegensatz zu folienähnlichen bzw. RHM mit glatten Oberflächen werden durch die Hohlräume ein Verlust des Gleitreibbeiwertes verhindert. Auch bei Öl, Diesel oder ähnlichen kontaminierten Ladungen haben Versuche bestätigt, dass es hier dank den Hohlräumen zu nur geringen Verlusten des Gleitreibbeiwertes kommt. Allerdings sollte die RHM nach Kontakt mit diesen Stoffen nicht wieder eingesetzt werden.

GummischwarzweissImage4

GummischwarzweissImage5

GummischwarzweissImage6

GummischwarzweissImage7

GummischwarzweissImage8

Unser Regupol® Gurtbandschoner

GummischwarzweissImage7

Wissenswertes zur Ladungssicherung -> Download als PDF (0.53 MB)