Flachschläuche bestehen aus einem nahtlos rundgestrickten Gewebe welches die Aussenhaut des Schlauches bildet. Dieses kann je nach Beanspruchung durch weitere Beschichtungen gegen mechanische oder chemische Einflüsse geschützt werden. Im Innern des Gewebes wird eine dünne Schicht aufgebracht, die das Medium führt und die Dichtigkeit gewährleistet.

GummischwarzweissImage1

Oft werden Flachschläuche in Verbindung mit Storz Kupplungen verwendet.

Informationen zu Storz-Kupplungen.


Produkte die Sie auch interessieren

Konuskupplungen

ab CHF 10.90